23. August 2016

Sardinien - Eine Woche auf der Insel



Unfassbar - jetzt ist es über ein Jahr her, dass ich das letzte Mal einen Blogpost verfasst habe. Ich musste sogar erst einmal nachschauen, wie ich das damals genau gemacht habe. Schande auf mein Haupt.. Aber wie man im Englischen so schön sagt: Sometimes life gets in the way. Und so war das wohl auch bei mir. Ein abgeschlossenes Studium, einen Ortswechsel, ein neues Studium und zwei Umzüge später sitze ich hier. Im letzten Jahr hatte ich kaum Zeit zu reisen. Ein kurzer Trip hier und da, aber wenig Zeit und Motivation euch davon zu berichten. Ehrlich, ich hab's vermisst. Und lange überlegt, ob ich noch mal anfangen soll. Mit dem Bloggen. Ich hatte anfangs den Anspruch so regelmäßig wie möglich zu posten, aber ich glaube, das werde ich auch mit meiner neugewonnenen Motivation nicht schaffen. Ich werde ab jetzt versuchen, ab und an meine Gedanken und meine Eindrücke von meinen Reisen mit euch zu teilen. Ob es ganze Reiseempfehlungen werden wie bisher, kann ich nicht versprechen. Aber trotzdem möchte ich euch teilhaben lassen.


Zum Beispiel hieran: Vor ein paar Wochen haben drei Freundinnen und ich eine Woche auf der wunderschönen Insel Sardinien verbracht. Wir haben die Wärme genossen, entspannt, waren jeden Tag am Strand und haben jeden Sonnenstrahl ausgekostet. Ein Urlaub für die Seele. Wir waren ausschließlich an der Westküste unterwegs. Die Natur dort ist traumhaft. Das Wasser so blau und so klar - ich möchte jeden Tag in die Wellen springen. Noch mehr Bilder findet ihr übrigens auf meinem Instagram-Account @tchodieepi.

Unbelievable - it has more than a year that I've wrote my last blog post. I actually had to check how I created the last ones because I totally forgot. Shame on me.. But you know: Sometimes life gets in the way, right? That's exactly what happened to me. I finished my Bachelor degree, moved to a new city and started my masters degree. Now I'm sitting here, reflecting on my last year. There was barely time to travel for me in 2015. A short trip here and there, but little time and motivation to tell you about it. Honestly, I've missed. In the beginning I tired to post as regularly as possible, but I have to be hones with myself: I probably can't promise that. So I decided to try to share my thoughts and impressions of my travel form now and than - even if it's just a few pictures or a short video. 

There's actually a trip I would like to start out with: A few weeks ago me and three of my girlfriends spent a week on the beautiful island of Sardinia. We enjoyed the warmth of the sun, relaxed on the beach, enjoyed every ray of sunshine. What a wonderful vacation. We spent our time at the west coast and the landscape and nature there is beautiful. The water was so blue and clear - I wish I could jump in right now. Btw: There are even more pictures on my instagram Account @tschodieepi :)









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen